Israel Happening 4.0 - Aviel und Anat Schneider im Dialoghotel Eckstein, Baar (Zug)

Dialoghotel Eckstein
Langgasse 9
CH–6340 Baar

Tel +41 (0) 41 766 46 00
» E-Mail

Datum

28. Apr 2022 - 1. Mai 2022
Expired!

Israel Happening 4.0

„Schmecket und sehet, wie freundlich Gott ist“ – aber auch das Leben in Israel!

Das Referentenpaar Aviel und Anat Schneider aus Jerusalem bringen Ihnen Israel auf eine Art und Weise nahe, in der alle fünf Sinne aufblühen: Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Fühlen.

Freuen Sie sich auf biblische Vorträge, israelische Köstlichkeiten und vieles mehr! Israel hautnah erleben!
Vier Tage, 3 Übernachtungen, Vollpension, Vorträge, Workshop, israelische Küche, Dialog im offenen Austausch, Debatte zum israelisch-palästinensischen Konflikt, Bibel-Quiz, Schabbatmahl und Feier, Wein- und Olivenöl-Degustation, Israel-Basar und noch weitere Überraschungen.

Jedes Israel Happening dreht sich um ein anderes Thema.
Limitiert auf 70 Teilnehmer!

Die Anzahl Teilnehmende kann – je nach Pandemie-Bestimmungen – kurzfristig reduziert werden. Deshalb sofort anmelden! Unkompliziert, ohne Anmeldegebühren. Alle Details dazu finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

In Zusammenarbeit mit www.israelheute.com. Leitung: Ehepaar Aviel & Anat Schneider, Jerusalem (Israel).

Ihr Wochenend-Programm – Änderungen jederzeit vorbehalten:
Donnerstag, 28.04.2022

bis 18:00                   Individuelle Anreise, Schalom
18:00 – 18:30           Willkommens-Apéro und Begrüssung durch Hotelier und Gastgeber Willy Graf, zusammen mit dem Referenten-Ehepaar Schneider
19:00 – ca. 22:00    Gemeinsames israelisches Abendessen und offene Gesprächsrunde an den Tischen

Freitag, 29.04.2022

07:30                         Morgen-Jogging 5-8 km mit Aviel (freiwillig)
08:00 – 09:45           Reichhaltiges Frühstücksbuffet
10:00 – 11:00           Aviel Schneider: „Messias Ben-David  und Messias Ben Josef“
11:00 – 11:30            Pause
11:30 – 12:30            Anat Schneider: „Königin Esther und andere biblische Frauen, die mit göttlicher Weisheit die Männer beeinflussten“
12:30 – 14:00            Lunchbuffet
17:00  – 18:00          Elad Schneider: Multimedia-Vortrag über das unterirdische Terrorlabyrinth im Gazastreifen
19:00 – ca. 22:15    Schabbat-Mahlzeit „ganz wie zuhause“

Samstag, 30.04.2022

08:00 – 09:45           Reichhaltiges Frühstücksbuffet
10:00 – 11:00           Aviel Schneider: „Warum sind Wahrheit und Friede in Israels Politik die größten Feinde?“
11:00 – 11:30            Pause
11:30 – 12:30            Anat Schneider: „Juda und Josef, zwei Brüder, zwei Ideen“
12:30 – 14:00            Lunchbuffet
16:00 – 19:00            Wein- und Olivenöl-Degustation
                                   Israel Basar mit Wüsten-Rotwein, Olivenöl, Büchern, Gewürzen vom Markt in Jerusalem, Kosmetik und vieles mehr.
OFFEN FÜR ALLE , auch für Nicht-Hotelgäste!
19:00 – ca. 22:15    Israelisches Street Food

Sonntag, 01.05.2022

07:30                         Morgen-Jogging 5-8 km mit Aviel (freiwillig)
08:00 – 09:45           Reichhaltiges Frühstücksbuffet
10:00 – 11:00           Anat Schneider: „Fragen aus dem 1. Buch Mose“
11:00 – 11:30            Pause
11:30 – 12:30            Aviel Schneider: Bibelquiz mit Preisen
12:00 – 14:00            Lunchbuffet
Danach                     individuelle Abreise und Schalom & Le´hitraot

Übernachtungsmöglichkeiten

> Einzelzimmer
> Doppelzimmer
> Familienzimmer (3-4 Personen)
> Mehrbettzimmer (bis 5 Personen), Dusche/WC auf Etage

Die Package-Preise werden über „Israel heute“ kommuniziert. Sie enthalten Übernachtung mit Vollpension sowie Tafelwasser zu den Mahlzeiten, kostenloses WiFi, gratis Parkplatz (nach Verfügbarkeit), MwSt, kantonale Tourismusabgabe von CHF 1/Person/Nacht sowie Kurskosten und Referentenentschädigung.
Nicht inklusive sind sämtliche anderen Getränke.

Anmeldung und Vorauszahlung direkt über die Organisation „Israel Heute“, Jerusalem:

E-Mail:     
Telefon   von SO – DO, 08:00 – 14:00:    00 800 60 70 70 60  gebührenfrei und deutschsprachig
Telefon   +972–2–6226–880

Jetzt anmelden und buchen. Wir freuen uns auf Sie!

»»» Hier klicken für Buchung über „Israel heute“