Dialoghotel Eckstein, Zentralschweiz_spirit-Veranstaltungen
Event-Kategorien

Dialoghotel Eckstein
Langgasse 9
CH–6340 Baar

Tel +41 (0) 41 766 46 00
» E-Mail

Datum

22. - 23. Jan 2022

Uhrzeit

11:30

Mit schwierigen Menschen leichter klarkommen.

Mit Silke Weinig,

Referentin, Coach, Trainer, Speaker, Buchautorin & Bloggerin für Selbstmanagement & Resilienz.

Wie schön wäre es wie Don Bosco zu reagieren! Heiter-gelassen und herzlich mit sich und den anderen! Wie bleibt man fröhlich, tut Gutes und lässt die Spatzen pfeifen? In diesem Seminar lernen Sie, wie man eine solche Haltung aufbauen und dauerhaft leben kann. Sie erfahren, wie man durch innere Balance und Selbststärkung schwierigen Situationen begegnen kann und dabei an Lebenszufriedenheit gewinnt.

Kursinhalt

Es werden neuste Erkenntnisse aus der Psychologie und Neurobiologie, sowie ausgewählte Instrumente aus dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) genutzt. Die Referentin arbeitet mit Selbstreflexion, theoretischen Kurz-Inputs, interaktiven Selbsthilfetechniken sowie individuell in Kleingruppen. Dabei werden immer wieder Dialog und Austausch gepflegt.

Zielgruppe: Erwachsene, Führungskräfte

Referentin, Kursleitung

Silke Weinig (*1970) hat Wirtschaftsgeografie studiert, als Marketing- und Kommunikationsspezialistin in der Automobil- und Informatikindustrie gearbeitet, bevor sie noch ein Aufbaustudium in Psychologie abschloss. Ihre Kernkompetenzen als selbstständiger Coach und Trainer liegen in den Bereichen «Selbstmanagement» und «Resilienz». Hierzu bietet sie Seminare, Workshops und Vorträge an. Zu ihrem Repertoire gehören auch Einzelcoachings sowie Persönlichkeits- und Kompetenzanalysen. Zudem bloggt sie erfolgreich zu aktuellen psychologischen Themen wie Achtsamkeit, Motivation oder Willensstärke.
Silke Weinig begleitet Menschen und Unternehmen in Veränderungsprozessen. Der Fokus liegt dabei auf der Förderung und Entwicklung der Selbstmanagement-Fähigkeiten – sowohl beruflich, wie auch privat. Bei der Beratung kommen ihr einerseits ihre internationalen Erfahrungen in verschiedenen Positionen zugute, andererseits auch ihre psychologische Ausbildung und ihr ausgeprägtes Einfühlungsvermögen. Ihr erklärtes Ziel ist, dass jeder innerhalb einer festen Zeitspanne klare Ziele und Ergebnisse vorzeigen kann.
Zu ihrem Kundenkreis zählen u. a. Informatiker, Mediziner, Journalisten, Vertriebsfachleute, Unternehmensberater, Finanzspezialisten und Coaches.

Samstag, 22.01.2022

Individuelle Anreise bis 11:30 Uhr
11:30 – 12:00 Uhr          Willkomm-Apéro mit Gastgeber + Referentin
12:00 – 13:30 Uhr          Lunchbuffet
14:00 – 15:30 Uhr           Session 1
15:30 – 16:00 Uhr           Pause
16:00 – 17:30 Uhr           Session 2
18:00 – 19:30 Uhr          Abendessen
20:00 – 21:30 Uhr          Session 3
anschliessend                Barbetrieb in der Cafeteria, gemütliches Beisammensein

Sonntag, 23.01.2022

08:00 – 10:00 Uhr          Reichhaltiges Frühstücksbuffet
10:30 – 12:00 Uhr          Session 4
12:00 – 13:30 Uhr          Lunchbuffet
Danach individuelle Abreise.

Pauschalpreise pro Person inkl. Kurskosten

Einzelzimmer                                                                                   CHF 319.00
Doppelzimmer                                                                                CHF 289.00

Diese Preise enthalten Vollpension (Frühstücksbuffet, Lunchbuffet mit Fleisch/vegetarisch-Auswahl, 3-Gang-Abendmenü, alkoholfreie Getränke und Kaffee zu den Mahlzeiten) sowie das Kursgeld für das ganze Wochenende. Bei Abreise wird Ihnen die Kantonale Beherbergungstaxe von CHF 1/Person/Nacht in Rechnung gestellt.

» Flyer als PDF zum Download 

 

Jetzt verbindlich anmelden und Zimmer buchen »